Über mich

Im Dezember 2018 gründete ich die Unter­neh­mens­be­ra­tung Rozek Con­sul­ting. Davor war ich nahezu drei Jahr­zehnte erfolg­reich im inter­na­tio­na­len Umfeld (China, England, Indien, Mexiko) in der Auto­mo­bil­zu­lie­fer­indus­trie tätig. Meine Schwer­punkte waren das Pro­jekt­ma­nage­ment und die Pro­duk­tion.

Die Aus­bil­dung meiner Mit­ar­bei­ter ist mir besonders wichtig gewesen: Deren Qua­li­fi­ka­tion ist eine der ent­schei­dends­ten Größe für den Unter­neh­mens­er­folg. Kon­se­quen­ter­weise habe ich viele Schu­lungs­maß­nah­men geplant, vor­be­rei­tet und durch­ge­führt.

Daraus haben alle Betei­lig­ten Ihren Nutzen gezogen: Meine Mit­ar­bei­ter bekamen eine gute Aus­bil­dung und mir hat diese Aufgabe viel Freude bereitet!

Wer gibt gewinnt!

Die von mir ange­wand­ten Methoden sind in der Wirt­schaft etabliert und haben sich in der Praxis bestens bewährt. Später hörte ich den BNI Slogan: „Wer gibt, gewinnt“. Er war zu jener Zeit genauso richtig und wichtig, wie heute. Darum gebe ich als frei­be­ruf­li­cher Trainer und Unter­neh­mens­be­ra­ter mein Wissen und Knowhow sehr gerne an meine Kunden weiter.

 

Die Herausforderungen meiner Kunden

in der Pro­duk­tion, und

Sie als Fer­ti­gungs­lei­ter kennen diese Situation:

Ein unsta­bi­ler Pro­duk­ti­ons­pro­zess bringt weder die erfor­der­li­chen Stück­zah­len noch erfüllt er die Qua­li­täts­vor­ga­ben. Die wirt­schaft­li­chen Ergeb­nisse hinken den kom­mer­zi­el­len Vorgaben weit hinterher. Darum setzen Sie sich zum Ziel, wirksame Opti­mie­run­gen schnells­tens zu ent­wi­ckeln und umzu­set­zen.

Beim Bespre­chen der Situation mit Ihren Mit­ar­bei­tern stellen Sie ein weiteres Manko fest:
Wichtige Grund­kennt­nisse zum Opti­mie­ren von Prozessen (Lean­ma­nu­fac­tu­ring, TPS, Six Sigma) sind nur ansatz­weise vorhanden. Da Sie das Tages­ge­schäft aus diesem wichtigen Gespräch her­aus­reißt, vertagen Sie sich ergeb­nis­los.

Ich ana­ly­siere Ihre Prozesse und gebe Ihnen ein umfas­sen­des Konzept zur Opti­mie­rung Ihrer Pro­duk­tion an die Hand. Ihre Pro­duk­tion kommt wieder auf Trab und sie können sich auf Ihre Füh­rungs­auf­ga­ben kon­zen­trie­ren!

 

…im Pro­jekt­ma­nage­ment

Als Pro­jekt­lei­ter könnten ein Lied darüber singen:

Ihr Projekt gerät ins Stocken, sobald Hin­der­nisse auf­tau­chen, die sich mit den Bord­mit­telen des Pro­jekt­ma­nage­ments nicht besei­ti­gen lassen. Sorg­fäl­ti­ges planen, enge follow ups und guter Team­spi­rit helfen nicht weiter.
Profunde Methoden zum Lösen von Problemen (8D Prozess, Sta­tis­ti­sche Methoden, PDCA, FMEA, …) sind nicht im Team vorhanden. Unter Hochdruck arbeiten Sie und Ihr Team daran, das Problem zu lösen. Sie kurieren die Symptome, weil sie es nicht schaffen, die Ursache des Problems zu besei­ti­gen. Darum taucht es an anderer Stelle wieder auf, und erneut dreht sich das Hams­ter­rad.
Auf Basis einer detail­lier­ten Situa­ti­ons­ana­lyse entwickle ich die erfor­der­li­chen Maßnahmen
( Seminare, Workshops, Per­sön­li­ches Coaching,…) die das Pro­jekt­ma­nage­ment ver­bes­sern.
Zukünf­tige Schwie­rig­kei­ten werden Sie und Ihr Team anschlie­ßend nicht mehr aus der Bahn werfen!

 

Übergreifende Methodenkompetenz für optimale Lösungen

Um wirksame, pra­xis­ge­rechte Ver­bes­se­run­gen zu erzielen blicke ich über den Tel­ler­rand hinaus, und kom­bi­niere die unter­schied­lichs­ten Methoden mit­ein­an­der.

Klartext und Kompetenz bei Pro­zess­op­ti­mie­run­gen und beim Pro­jekt­ma­nage­ment

  • Pro­zess­op­ti­mie­run­gen sind nur mit einem ent­spre­chen­den Pro­jekt­ma­nage­ment erfolg­reich zu planen und umzu­set­zen.
  • Projekte machen bei Schwie­rig­kei­ten hilf­rei­che Anleihen bei den Methoden des Lean­ma­nu­fac­tu­rings oder Six Sigma.Ich berück­sich­tige in beiden Fällen die Vorgaben aus Ihren Systemen, um die jewei­li­gen Ver­bes­se­run­gen ohne Reibungs-verluste ein­zu­brin­gen.

Wir bespre­chen zuerst, wie ich Sie am besten unter­stütze. Das gibt Ihnen die Sicher­heit, indi­vi­du­elle und auf Ihre Belange ange­passte Leis­tun­gen von mir zu erhalten.

 

Meine Erfolge

Ich habe kom­pli­zierte Opti­mie­run­gen rea­li­siert und anspruchs­volle Projekte (bestehend aus Akquise, Produkt- Pro­zess­ent­wick­lung, Beschaf­fung und Pro­duk­ti­ons­launch) erfolg­reich umgesetzt. Ich weiß genau, was rea­lis­tisch machbar ist und welche betrieb­li­chen und orga­ni­sa­to­ri­schen Bedin­gun­gen zu beachten sind.

 

Ihr nächster Schritt

Rufen Sie mich unver­bind­lich unter  +49 175669662 an, und wir bespre­chen, wie ich Sie qua­li­fi­ziert und mit nach­hal­ti­gem Erfolg tat­kräf­tig unter­stütze. Wenn wir in dieser Vor­be­spre­chung gemeinsam erkennen, dass ich zu Ihrem Erfolg beitrage, planen wir die weitere Vor­ge­hens­weise. Gerne könnenen Sie aber auch per Kon­takt­for­mu­lar“ mit mir in Ver­bin­dung treten.

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.